US-Arbeitsvisa: Es gibt L. Und es gibt E!

Es gibt sehr unterschiedliche Arten von Arbeit. Daher gibt es in den USA auch sehr unterschiedliche Arbeitsvisa. Wir stellen Ihnen hier zwei der wichtigsten vor:

L- und E-Visa.

L-Visa werden von US-Unternehmen beantragt, damit Spezialisten und/oder Führungskräfte aus dem Ausland in den USA für sie arbeiten. Mehr erfahren…

E-Visa dienen dagegen Händlern und Investoren, die in den USA ein Handelsunternehmen aufbauen oder aber in ein Unternehmen investieren möchten. Lernen Sie mehr über die Bedingungen, unter denen Sie die jeweiligen Visa erhalten. Mehr erfahren…