Was ist die GreenCard?

Die GreenCard ist die Berechtigung für eine Person, ohne zeitliches Limit in den USA zu leben und zu arbeiten. Sie ist damit die umfangreichste Aufenthaltsberechtigung für die USA.

Warum wird die GreenCard eigentlich verlost?

Die GreenCard wird auf Basis des Immigration Acts of 1990 in manchen Ländern verlost. Grund für die Verlosung ist der Versuch der USA, die bestehende Mischung aus verschiedenen Ethnien im Land möglichst zu bewahren. Daher findet in Ländern, aus denen vergleichsweise wenige Einwanderer in die USA kommen, eine GreenCard-Verlosung statt.

Wird die GreenCard in allen Ländern dieser Welt verlost?

Nein. Es gibt sogenannte Ausschlussländer, deren Einwohner NICHT an der GreenCard-Verlosung teilnehmen dürfen. Deutschland, die Schweiz und Österreich sind KEINE Ausschlussländer.

Wie stehen die Chancen auf den Gewinn einer GreenCard?

Die Chancen auf den Gewinn einer GreenCard sind nicht schlecht. 2013 gewann einer von 25 Teilnehmern. Etwa 1/25 ist auch die durchschnittliche Gewinnchance für Europäer in den letzten Jahren.

Hat jeder Deutsche die Chance auf eine GreenCard?

Zwar kann im Prinzip jeder, der nicht in einem Ausschlussland lebt, an der GreenCard-Verlosung teilnehmen. Allerdings würde manch ein Teilnehmer die GreenCard nicht erhalten, wenn er sie gewinnen würde. Wer die GreenCard als Gewinner auch erhalten möchte, muss entweder mindestens einen Realabschluss oder innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens zwei Jahre Berufserfahrung vorweisen können. Das gilt für den eigentlichen Gewinner der GreenCard, nicht jedoch für enge Familienangehörige, die eventuell mit ihm einreisen könnten.

Wer kann mit dem GreenCard-Gewinner in die USA einreisen?

Ist der Gewinner der GreenCard (weiblich/männlich) verheiratet, gewinnt der Ehepartner die GreenCard gleich mit. Dasselbe gilt für eventuelle Kinder des Gewinners. Heiratet er bald nach dem Gewinn und/oder wird Vater oder Mutter, dann erhalten auch der neue Ehepartner beziehungsweise das neugeborene Kind eine GreenCard.

Kostet die Teilnahme an der GreenCard-Verlosung etwas?

Die Teilnahme an der GreenCard-Verlosung ist kostenfrei. Bei Unterstützung durch ein professionelles Unterstützerteam fällt eine geringe Gebühr an. Gewinnt man eine GreenCard, muss der Gewinner und jeder, der mit ihm in die USA einreist, eine Bearbeitungsgebühr sowie eine Visumbearbeitungsgebühr von 400 Dollar bezahlen (Stand: Oktober 2014).